Tuttlinger beim Oktoberfest 2006

Bilder sehen Sie hier.

Im Jahre 2002 waren wir das erste Mal dabei und waren sehr stolz dabei sein zu dürfen. Dass ist nicht so einfach, denn es müssen bestimmte Vorschriften beachtet werden, vor allem bei der Tracht. Wir haben nie den Gedanken gehabt, bei diesem großen Ereignis noch einmal dabei zu sein. Mit unseren Burzenländern Trachten, der Welt stolz unsere Trachten zu zeigen, war es der 7 km lange Zugweg, durch die Münchner Innenstadt wert, beim größten Volksfest der Welt teilzunehmen.. Wenn man das schon einmal mitgemacht hat, genießt man ganz einfach oder vielleicht noch intensiver die Bewunderer an der Umzugsstrecke. Das schönste Erlebnis haben wir am Ende des Umzuges erlebt. Alles war bestens organisiert. Das Essen sowie das Maß Bier, dass nur beim Oktoberfest so gut schmeckt, so wie die gute Stimmung im Festzelt, muss man erleben, sonst kann man dass nicht nachvollziehen.  Danke an alle unsere 16 Trachtenträger für ihr Durchhaltevermögen, allen Landsleuten die uns wertvolle Trachtenteile ausgeliehen, besorgt oder vermittelt haben, ohne die unsere Gruppe ganz gewiss nicht so beeindruckend dagestanden hätte. Danke an unseren Hobby-Fotografen und Videofilmer Coco, der unermüdlich die gesamte Umzugsstrecke herumgelaufen ist um für uns Teilnehmer schöne Erinnerungen festzuhalten. Danke an Ines Wenzel für ihr Vertrauen an unsere Gruppe. Ines, wenn Du uns wieder brauchst, um unsere Burzenländer Trachten zu präsentieren, sind wir gerne dabei. Danke an die Bundesgeschäftsstelle für die Bereitstellung der Räumlichkeiten, sowie der Gastfreundlichkeit, die man nach langen Stunden Fahrt wirklich genießen konnte.
 

Hilda Brenndörfer

Zurück


© Copyright: Kreisgruppe Tuttlingen
E-Mail:info@siebenbuerger-sachsen-tuttlingen.deInternet:www.siebenbuerger-sachsen-tuttlingen.de
startseite
design: lauer